Barbara Christine Kindler

Mental-Coaching Vitalitäts-Coaching Ayurveda Health Coaching Ernährungsberatung Karriere Coaching Berufsberatung Vitalität = Lebenskraft (lat. vis vitalis) Karriere = persönliche Laufbahn / Lebensziel (lat. carrus = Wagen -> sinngemäß Fahrstraße) Gesundheit des Menschen =  „Ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“ („Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.“) Weltgesundheitsorganisation „Zustand des objektiven und subjektiven Befindens einer Person, der gegeben ist, wenn diese Person sich in den physischen, psychischen und sozialen Bereichen ihrer Entwicklung im Einklang mit den eigenen Möglichkeiten und Zielvorstellungen und den jeweils gegebenen äußeren Lebensbedingungen befindet.“ Hurrelmann „Ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben, für die es sozialisiert (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme) worden ist“.   Talcott Parsons
Beratung Coaching Klarheit
© 2008-2017 Barbara Christine Kindler. Alle Rechte vorbehalten.
Mental-Coaching Vitalitäts-Coaching Ayurveda Health Coaching Ernährungsberatung Karriere Coaching Berufsberatung Vitalität = Lebenskraft (lat. vis vitalis) Karriere = persönliche Laufbahn / Lebensziel (lat. carrus = Wagen -> sinngemäß Fahrstraße) Gesundheit des Menschen =  „Ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“ („Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.“) Weltgesundheitsorganisation „Zustand des objektiven und subjektiven Befindens einer Person, der gegeben ist, wenn diese Person sich in den physischen, psychischen und sozialen Bereichen ihrer Entwicklung im Einklang mit den eigenen Möglichkeiten und Zielvorstellungen und den jeweils gegebenen äußeren Lebensbedingungen befindet.“ Hurrelmann „Ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben, für die es sozialisiert (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme) worden ist“.   Talcott Parsons
Beratung Coaching Klarheit

Barbara Christine Kindler

© 2008-2017 Barbara Christine Kindler. Alle Rechte vorbehalten.

Barbara Christine Kindler

Mental-Coaching Vitalitäts-Coaching Ayurveda Health Coaching Ernährungsberatung Karriere Coaching Berufsberatung Vitalität = Lebenskraft (lat. vis vitalis) Karriere = persönliche Laufbahn / Lebensziel (lat. carrus = Wagen -> sinngemäß Fahrstraße) Gesundheit des Menschen =  „Ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“ („Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.“) Weltgesundheitsorganisation „Zustand des objektiven und subjektiven Befindens einer Person, der gegeben ist, wenn diese Person sich in den physischen, psychischen und sozialen Bereichen ihrer Entwicklung im Einklang mit den eigenen Möglichkeiten und Zielvorstellungen und den jeweils gegebenen äußeren Lebensbedingungen befindet.“ Hurrelmann „Ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben, für die es sozialisiert (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme) worden ist“.   Talcott Parsons
Beratung Coaching Klarheit
© 2008-2017 Barbara Christine Kindler. Alle Rechte vorbehalten.

Barbara Christine Kindler

Mental-Coaching Vitalitäts-Coaching Ayurveda Health Coaching Ernährungsberatung Karriere Coaching Berufsberatung Vitalität = Lebenskraft (lat. vis vitalis) Karriere = persönliche Laufbahn / Lebensziel (lat. carrus = Wagen -> sinngemäß Fahrstraße) Gesundheit des Menschen =  „Ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“ („Health is a state of complete physical, mental and social well-being and not merely the absence of disease or infirmity.“) Weltgesundheitsorganisation „Zustand des objektiven und subjektiven Befindens einer Person, der gegeben ist, wenn diese Person sich in den physischen, psychischen und sozialen Bereichen ihrer Entwicklung im Einklang mit den eigenen Möglichkeiten und Zielvorstellungen und den jeweils gegebenen äußeren Lebensbedingungen befindet.“ Hurrelmann „Ein Zustand optimaler Leistungsfähigkeit eines Individuums, für die wirksame Erfüllung der Rollen und Aufgaben, für die es sozialisiert (Sozialisation = Einordnungsprozess in die Gesellschaft, Normen- und Werteübernahme) worden ist“.   Talcott Parsons
Beratung / Coaching / Klarheit
© 2008-2017 Barbara Christine Kindler. Alle Rechte vorbehalten.